Alice im Wunderland – Märchenballett für Familien

Als Alice im Garten einschläft, erscheint plötzlich ein weißes Kaninchen, das offenbar sprechen kann und ein Jackett trägt. Außerdem schaut es ständig auf die Uhr und murmelt es komme zu spät. Alice traut ihren Augen kaum. Doch schon ist das merkwürdige Tier in einem Baumstamm verschwunden. Seit wann gibt es denn dort eine Tür? Ratlos und neugierig folgt Alice dem Kaninchen und landet in einer Zauberwelt, wo sie auf komische Gestalten wie die Grinsekatze, den Hutmacher, die blaue Raupe und sogar die Herzkönigin mit ihrem Spielkartengefolge trifft.

Märchenballett für Kinder und Familien ab 4 Jahre
mit Musik von Tschaikowsky

Inszenierung: Sarah Weber
Es tanzen Tänzer/innen der Ballettkompanie “Ballet Blanc”

Eine Stunde vor der Veranstaltung finden kostenlose Tanzworkshops für Kinder auf der Bühne statt. Anmeldung zum Tanzworkshop über unsere Webseite.

Datum
Preise
ab 11 Euro für Kinder
ab 19 Euro für Erwachsene
Kostenlose Tanzworkshops für Kinder vor der Veranstaltung.