Bundesweiter Vorlesetag auch im Naturkundemuseum Potsdam

  • Bundesweiter Vorlesetag auch im Naturkundemuseum Potsdam © Am 17. Vorlesefest Deutschlands geht es um einen ganz besonderen Waldbewohner (© www.vorlesetag.de)

Zuhören macht Spaß und Vorlesen gibt Kindern wichtige Impulse für ihre Entwicklung. Bereits zum 17. Mal findet das größte Vorlesefest Deutschlands statt und auch das Naturkundemuseum Potsdam greift begeistert zum Buch. Diesmal geht es um ein bestimmtes Raubtier, das voller Zuversicht das gefürchtetste Wesen im Wald werden möchte. Dafür muss es angsteinflößender als zahlreiche Konkurrenten werden. Welche Hürden es überwinden muss und ob es ihm gelingt? Nach der tierischen Lesung wird die Hauptfigur der Geschichte gemeinsam in der Ausstellung besucht.

Termine

Lesung für Kitas und Grundschulen
Freitag, 20. November 2020 | 09:00 – 10:00 und 10:30 – 11:30

Lesung für Hortgruppen
Freitag, 20. November 2020 | 14:00 – 15:00

Lesung für Familien
Freitag, 20. November 2020 | 15:30 – 16:30

– Ab 3 Jahren geeignet
– Eintritt zur Veranstaltung kostenfrei
– Max. 20 Personen pro Lesung
– Anmeldung unter 0331 289 6707

Datum
20.11.2020
15:30 Uhr - 16:30 Uhr
20.11.2020
10:30 Uhr - 11:30 Uhr
20.11.2020
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
20.11.2020
09:00 Uhr - 10:00 Uhr
Preise
Eintritt zur Veranstaltung kostenfrei