Grün serviert: Faszination Ameisen

  • Grün serviert: Faszination Ameisen © Faszination Ameisen, Foto: Biosphäre Potsdam, Lizenz: Biosphäre Potsdam
  • Grün serviert: Faszination Ameisen © Bianca Drenske von AntsNature, Foto: AntsNature
  • Grün serviert: Faszination Ameisen © Dirk Drenske von AntsNature, Foto: AntsNature

Die Wissenschaftsreihe „Grün serviert“ der Biosphäre Potsdam entführt am 27. Januar 2024 ab 14 Uhr in die faszinierende Welt der Ameisen und zeigt, dass wir Menschen noch viel von den cleveren Krabblern lernen können.

Die Reise beginnt um 14 Uhr mit einer abenteuerlichen Lesung für Kinder ab 9 Jahren. Autor Wolf Paarmann liest aus seinem Buch „Tarja und die Rückkehr der Amazonen“: Die farbenfroh illustrierte Geschichte erzählt von der ungewöhnlichen Verbindung zwischen Tarja, einer Ina-Ita-Ameise, und Mari-Copa, einer Ameise vom Volk der Amazonen. Ihre Freundschaft wird auf die Probe gestellt, als die kampfeslustigen Amazonen vor den Toren der Ina-Itas auftauchen.

Mit einer Ameisen-Erlebnis-Tour für kleine und große Entdecker*innen ab 3 Jahren geht es um 15 Uhr weiter. Bianca und Dirk Drenske von AntsNature sind dabei die perfekten Reiseführer*innen. An verschiedenen Entdecker-Stationen enthüllen sie unter anderem, wie stark und schnell die Insekten wirklich sind.