Marquardter Märchentage – Szenische Märchenlesung “Bremer Stadtmusikanten”

  • Marquardter Märchentage – Szenische Märchenlesung “Bremer Stadtmusikanten” © Foto: Dietmar Pröll
  • Marquardter Märchentage – Szenische Märchenlesung “Bremer Stadtmusikanten” © N. Held

Szenische Märchenlesung fuer Kinder mit dem Marquardter Schauspieler Dietmar Pröll in Kirche zu Marquardt.

Vita Dietmar Pröll
Tanzausbildung bei Ismael Ivo, Architekturstudium in Wien, Schauspielstudium an der Graumann-Schauspielschule, Gesangsausbildung bei Prof. Beatrice Ferolli – so liest sich die künstlerische Biographie von Dietmar Pröll. Der vielseitige Künstler arbeitet seit 1990 an renommierten Theatern.

In Michael Bogdanovs Bearbeitung von Goethes „Reineke Fuchs“ spielte Dietmar Pröll die Titelrolle; in dem Gesamtkunstwerk aus Schauspiel, Musik, Tanz und Akrobatik konnte er alle seine Talente bestens einbringen; das Stück ging als Produktion des EURO-STUDIO Landgraf 1998/1999 auf Tournee. Dietmar Pröll war Scanlon in „Einer flog über das Kuckucksnest“, der Matti in Christoph Brücks Inszenierung von „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ (2. INTHEGA-Preis) und der Inspektor in dem Musical „Irma la Douce“…..