Nikolaisaal Potsdam: Junge Kammermusik – Barock, Zeitlos schön

  • Nikolaisaal Potsdam: Junge Kammermusik – Barock, Zeitlos schön © Nathan Plante, Foto: Benjamin Schaeffer

Immer wieder bilden sich aus den Reihen der Kammerakademie spannende Ensembles, um selten gehörtes Repertoire aufzuführen.

Im Gesprächskonzert für Oberschüler werden 300 Jahre alte Kompositionen zum Leben erweckt, die auch heute nichts von ihrer zukunftsweisenden Virtuosität verloren haben. Spannend kommentiert und stets im Austausch mit dem Publikum erklingen neben geistlicher Instrumentalmusik aus England auch Barockwerke, die unsere heutige Art zu musizieren maßgeblich beeinflusst haben.

Künstler:
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam:
Nathan Plante, Trompete
Christiane Plath, Violine
Renate Loock, Violine
Christoph Starke, Viola
Ralph Günthner, Viola
Christoph Hampe, Violoncello
Tobias Lampelzammer, Kontrabass
Rita Herzog, Cembalo

Empfohlen für Klassenstufe 7 bis 10.

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam gGmbH

Datum
Preise
8,00 Euro | Schüler 4,00 Euro
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-2888822