Tiere & Märchen im Naturkundemuseum Potsdam

  • Tiere & Märchen im Naturkundemuseum Potsdam © Das Red Dog Theater in Aktion: Es treffen Rotkäppchen und Wolf aufeinander, Foto: Richard Krutzsch
  • Tiere & Märchen im Naturkundemuseum Potsdam © Birgit Hägele verzaubert mit ihren Erzählungen kleine und große Märchenfans, Foto: Volker Wartmann

Erleben Sie in der Vorweihnachtszeit vom 15. bis 17. November faszinierende Tiergeschichten im Naturkundemuseum Potsdam. Im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Berliner Märchentage werden sowohl klassische, als auch phantasievollen Märchen und Geschichten aus aller Welt zum Thema “Märchen überwinden Grenzen” aufgegriffen. Mit dabei sind das Red Dog Theater aus Potsdam, das Kinder Theater Mobil aus Berlin, Uwe Günzel, bekannt als Märchenerzähler Jeronimo sowie die beiden Märchenerzählerinnen Kerstin Otto und Birgit Hägele. Die Veranstaltungsreihe startet am Freitag, dem 15.11., um 16 Uhr mit Märchen und Geschichten für Kinder ab 6 Jahren über Meister Langohr. Am Samstag und Sonntag werden jeweils um 14 Uhr und 16 Uhr Märchenerzählungen mit Musik, Puppenspiel oder Schaupiel sowie reine Erzählungen angeboten. Neben Klassikern wie Rotkäppchen und dem gestiefelten Kater werden auch Erzählungen über Vögel, Schildkröten sowie Bären zu hören sein.

Datum
15.11.2019
16:00 Uhr - 16:45 Uhr
16.11.2019
16:00 Uhr - 16:45 Uhr
16.11.2019
14:00 Uhr - 14:40 Uhr
17.11.2019
14:00 Uhr - 14:45 Uhr
17.11.2019
16:00 Uhr - 16:45 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
15.11, 16 Uhr, Märchenerzählerin Kerstin Otto: Hasenherz und Fuchsgetrommel | ab 6 Jahren
16.11, 14 Uhr, Kinder Theater Mobil Gabriele Wittich: Der gestiefelte Kater | ab 3 Jahren
16.11, 16 Uhr, Märchenerzählerin Birgit Hägele: Mutige Vögel | ab 6 Jahren
17.11, 14 Uhr, Red Dog Theater: Rotkäppchen | ab 4 Jahren
17.11, 16 Uhr, Märchenerzähler Jeronimo: Tiere ziehen in die Welt | ab 5 Jahren
Preise
Kosten: 6 Euro für Erwachsene, 4 Euro für Kinder inkl. Museumseintritt. Telefonische Anmeldung erforderlich. Reservierte Tickets sind 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung abzuholen. Der Besuch in die Ausstellungen und in das Aquarium des Museums ist im Preis inbegriffen.