45. Potsdamer Orchesterwoche – Friedenskirche

  • 45. Potsdamer Orchesterwoche – Friedenskirche © Friedenskirche, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Die Potsdamer Orchesterwoche ist eine Vereinigung von Laienmusikern aus ganz Deutschland und dem Ausland. Während der jährlich stattfindenden Probenwoche im Evangelischen Gymnasium Potsdam-Hermannswerder werden sinfonische Werke erarbeitet und unmittelbar im Anschluss daran in Potsdam und Umgebung aufgeführt. Mit der Passacaglia op. 1 von Anton Webern und der Pavane „ Pour une infante défunte“ von Maurice Ravel stehen zwei selten gespielte Werke auf dem Programm. Hierzu gesellt sich Schumann’s 4. Sinfonie. Zudem wird “Castel del Monte” in Gedenken an Gisbert Näther erklingen.

Musikalische Leitung: Matthias Salge

Datum
Preise
12 Euro, erm. 10 Euro
Info / Kontakt
Potsdamer Orchesterwoche e.V.
Geschwister- Scholl- Str. 19
14471 Potsdam