ARD-Preisträger im Duett

  • ARD-Preisträger im Duett © Friedenskirche im Frühling, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG

Er gilt als einer der leuchtendsten jungen Sterne am Fagotthimmel: Theo Path. Mit gerade einmal 27 Jahren ist er Solofagottist beim Sinfonieorchester des HR in Frankfurt. Sein Ton wird als kantabel, ja als geradezu menschlich sprechend gefeiert. Mit Johannes Lang verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit als Kammermusiker und beide wurden beim renommierten Musikwettbewerb der ARD mit Preisen ausgezeichnet. Was kann es also Schöneres geben, als der Verbindung von Fagott und Orgel zu lauschen? Werke von Böddecker, Saint-Saens und Franck wurden eigens für dieses Konzert transkribiert und werden zeigen, wie gut Fagott und Orgel zueinander passen!

Es gelten die jeweiligen, ausgehängten Hygienebestimmungen. Bis zu einer Inzidenz von 20 ist der Konzertbesuch ohne Test/Impfnachweis/Genesungsnachweis möglich.

Datum
01.09.2021
19:30 Uhr
Tickets kaufen
Preise
Karten: 10,00 Euro / Schüler, Studenten, Arbeitslose und Schwerbeschädigte: Eintritt frei!
Info / Kontakt
Friedenskirchengemeinde Potsdam
Am Grünen Gitter 3
14469 Potsdam