Brandenburgische Sommerkonzerte 2018: Barocktrio in der Friedenskirche

  • Brandenburgische Sommerkonzerte 2018: Barocktrio in der Friedenskirche © Pliquett und Gast (Gallandi Berlin)
  • Brandenburgische Sommerkonzerte 2018: Barocktrio in der Friedenskirche © Christina Roterberg (c) Christina Roterberg

Das Duo Pliquett und Gast ist mittlerweile bereits seit fast 40 Jahren musikalisch miteinander verbunden und konzertiert dieses Jahr zum wiederholten Male bei den Brandenburgischen Sommerkonzerten. Joachim Pliquett, Solotrompeter des Deutschen Symphonie-Orchesters und Arvid Gast, Organist und Professor an der Musikhochschule Lübeck, werden dieses Jahr mit der Sopranistin Christina Roterberg in der Friedenskirche in Potsdam zu Gast sein. Im ersten Konzertteil widmet sich das Trio der Barockmusik und in der zweiten Hälfte steht die französische Romantik im Mittelpunkt. Gelegen im Marlygarten im Schlosspark Sanssouci, der auch im Beiprogramm erkundet werden kann, wird die 1848 eingeweihte Kirche heute Spielstätte eines beeindruckenden barocken Abends sein.

Joachim Pliquett, Trompete
Arvid Gast, Orgel
Christina Roterberg, Sopran

Werke von John Stanley, Johann Sebastian Bach, Henry Purcell, Jean Langlais, César Franck u.a.

Datum
19.08.2018
Tickets kaufen

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Preise
28 - 45 Euro