Das jüdische Neujahrskonzert

  • Das jüdische Neujahrskonzert © Foto: KOL e.V., Promo

Mimi Sheffer, Kantorin
Solistenquartett: Martha O’Hara, Sopran: Annelisa Nathan, Mezzo Sopran: Felipe Balieiro, Tenor: Andrei Makarevich, Bass: Mirlan Kasymaliev, Orgel und Klavier

“Auch in diesem Jahr wird das jüdische Neujahr mit einem festlichen Konzert empfangen”.

Die Sopranistin, Mimi Sheffer freut sehr, die komplette Version des ausgezeichneten Werks Paul Ben Haims “Empfang des Schabbats“ mit ihren Kollegen aufführen zu dürfen. Sehr aufregend ist es für sie, ausdruckskräftige liturgische Werke weniger bekannter jüdischer Komponistinnen wie Verdina Shlonski, Helen Greenberg Medwedeff und Rosy Kulmann Geiger zu singen. Ihre Klarheit, Individualität und Vitalität berühren sehr direkt meine Seele.”, so Mimi Sheffer, Sopran.

Zusätzlich dazu erklingen bekannten und beliebten Werke von Kurt Weill und Max Janowski.
LIVING MUSIC 2018 ist eine Projekt des Vereins KOL – Jüdische Musik beleben und erleben e.V.

Datum
Info / Kontakt
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
+49(0)331/289846838