“de l’esprit français – Barockmusik aus Frankreich”

  • “de l’esprit français – Barockmusik aus Frankreich” © Schloss Sacrow (c) KRANZ PR

Ensemble Vergissmeinnicht
– Antje Becker (Traversflöte) und Barbora Hulcová Theorbe) –
ca. 45-minütiges Konzert unter dem Motto
“de l’esprit français – Barockmusik aus Frankreich”

Mit der Traversflöte und der Theorbe haben sich zwei Instrumente zusammengefunden, die mit ihren leisen Tönen eine Atmosphäre der Intimität und Vertrautheit schaffen, in der es sich zu „sprechen“ lohnt. Insbesondere die mit so subtilem, differenzierten Material agierende französische Musik des 17./18. Jahrhunderts lädt uns zum Erzählen ein – und den, der lauscht, zum Miterleben, -denken, -fühlen.

Dem Pfad des „sprechenden Moments“ zu folgen und den Verständnishorizont insbesondere auch für die Musik der Frühklassik zu erweitern, gründeten Barbora Hulcová (Prag/Trossingen) und Antje Becker (Potsdam) im Herbst 2017 das Ensemble Vergissmeinnicht. Dieses debütierte im Sommer 2018 in der Friedrichskirche in Potsdam sowie im Rahmen der „additional concerts“ des BRQ Baroque Music Festival Vantaa (FIN).

Datum
Preise
Eintritt frei, Spenden erbeten