Händels Zauberinseln

  • Händels Zauberinseln © Händels Zauberinseln, Foto: Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, Lizenz: Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
  • Händels Zauberinseln © Sophie Junker, Foto: Jean-Baptiste Millot, Lizenz: Jean-Baptiste Millot
  • Händels Zauberinseln © Ann Hallenberg, Foto: Oerjan Jakobsson, Lizenz: Oerjan Jakobsson

Barocker Stimmenzauber in Potsdams Mitte

Am 11. Juni lädt das Festival zu einem Open Air vor der barocken Kulisse des Alten Markts, der mit seinen Fassaden von Altem Rathaus, Museum Barberini und Landtagsschloss die im Barock weithin gerühmte Schönheit seiner Anlage erahnen lässt. Das Barockensemble »Il Pomo d’Oro«, an sich schon Weltspitze seines Fachs, hat sich mit drei hochkarätigen Stimmvirtuosen zusammengetan für einen Besuch auf »Händels Zauberinseln«, die der Komponist und Bühnenmagier Georg Friedrich Händel auf die Londoner Opernbühnen gezaubert hat. Ganz egal, ob auf Ariadnes Kreta oder der verwunschenen Zauberinsel der Hexe Alcina: Mit den Stimmen von Ann Hallenberg, Sophie Junker und Christophe Dumaux wird der Abend auf dem Alten Markt ein barockes Klangfest.

Künstler:
Sophie Junker, Sopran
Ann Hallenberg, Mezzosopran
Christophe Dumeaux, Countertenor

IL POMO D’ORO

Francesco Corti, Cembalo & Leitung

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Datum
11.06.2022
21:30 Uhr
Tickets kaufen
Preise
35,- € | 25,- €

Ermäßigung/Sonstiges:
Junges Festspielticket: 10,- €
(Im Warenkorb anpassbar)
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29