KAPmeets: Christoph Sietzen & Duncan Ward – Speaking Drums

  • KAPmeets: Christoph Sietzen & Duncan Ward – Speaking Drums © Christoph Sietzen, Foto: Stefan Sietzen

KAPmeets Christoph Sietzen & Duncan Ward

„Die Basis aller Künste ist der Zirkus.“ Mit diesen Worten beschreibt Péter Eötvös seine Arbeit – vielseitig, bunt, schrill, jedoch bedacht. Sein Werk „Speaking Drums“ vereint all diese Eigenschaften und macht einen unterhaltsamen Dialog zwischen Solist und Orchester hörbar. Ergänzt wird das Programm mit Werken der Romantikerin Louise Farrenc und Komponistengrößen des 20. Jahrhunderts, die tonangebend für eine ganze Generation waren und stets zukunftsgerichtet neue Kompositionsmethoden etablierten. Christoph Sietzen, Ausnahmetalent am Schlagzeug, und Duncan Ward, einer der gefragtesten Dirigenten seiner Zeit, geben an diesem Abend ihre Debüts bei der KAP.

Konzerteinführung im Nikolaisaal um 19.15 Uhr
Nachgespräch (inkl. Getränk) im Foyer mit Christoph Sietzen

Datum
Preise
ab 11€