Kultur in der Natur: Musikschule Behm • Bertheau & Morgenstern

  • Kultur in der Natur: Musikschule Behm • Bertheau & Morgenstern © Schumann, Foto: Katrin Morgenstern, Lizenz: Katrin Morgenstern

Im ersten Teil werden junge Pianistinnen und Pianisten der Musikschule Behm • Bertheau & Morgenstern eine Geschichte zu den „Kinderszenen“ von Robert Schumann präsentieren. Es werden alle 13 Stücke der „Kinderszenen“ zu Gehör gebracht, u.a. die Träumerei, Von fremden Ländern und Menschen, Glückes genug. Die Texte dazwischen werden von den Schülerinnen und Schülern vorgetragen.Im zweiten Teil spielt das Folk-Ensemble der Musikschule unter Leitung von Barbara Steinacker unterhaltsame Musik aus Irland zum Mitsummen und Entspannen.

Gartenanlage, Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Bei schlechter Wetterlage muss die Veranstaltung entfallen.

Ort der Veranstaltung
Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
14467 Potsdam
Info / Kontakt
Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Große Weinmeisterstraße 45a
14469 Potsdam