KUNST zur ZEIT: Landtag lädt im Sommer zu kurzen Konzerten und Aufführungen in den Innenhof

  • KUNST zur ZEIT: Landtag lädt im Sommer zu kurzen Konzerten und Aufführungen in den  Innenhof © Blick in den Innenhof, Foto: Landtag Brandenburg, Lizenz: Landtag Brandenburg

Schauen, lauschen, staunen: Der Landtag Brandenburg lädt vom 21.07. bis zum 25.08. jeden Donnerstag um 18:00 Uhr zu kurzen Konzerten und künstlerischen Aufführungen in den Innenhof. An jedem der sechs Abende präsentiert jeweils ein anderes Ensemble sein Programm unter dem Motto „Europa im Herzen“. Die Open-Air-Aufführungen sind jeweils etwa 45 bis 60 Minuten lang.

Termine:

21.07: Poetry-Slammer Bas Böttcher, begleitet von dem Pianisten Nicolas Schulze

28.07.: Landesjugendjazzorchester Brandenburg

04.08.: Streicher-Ensemble des Preußischen Kammerorchesters

11.08.: Streichquintett der Kammerakademie Potsdam

18.08.: Ukrainisch-russisches Duo Andrej Ur und Maxim Shagaev

25.08.: Ensemble unitedberlin mit einem neuen Werk von Helmut Zapf

Datum
11.08.2022
18:00 Uhr
18.08.2022
18:00 Uhr
25.08.2022
18:00 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
Hinweise: Mit der Teilnahme erklären Sie und gegebenenfalls Ihre Begleitung sich damit einverstanden, dass Sie eventuell auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landtages Brandenburg verwendet werden.
Preise
frei
Info / Kontakt
Landtag Brandenburg
Referat V4 – Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 1
14467 Potsdam