Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Calabrisella – Tag der Nationen

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Calabrisella – Tag der Nationen © Laboratorio600, Foto: Ferdinando Kaiser

Europa sind viele – etliche lernen Sie heute kennen: Musik macht’s möglich! Längst hat sich die entdeckungsfreudige Alte-Musik-Szene mit den lebendigen Volksmusiktraditionen kurzgeschlossen. Drei hochkarätig besetzte Konzerte rücken spannende Musikregionen Europas in den Fokus und bei der Sanssouci Folknacht treffen sich alle zum Hören und Tanzen.

Künstler:
Pino De Vittorio, Stimme, Chitarra battente & Perkussion

Laboratorio ’600
Flora Papadopoulos, Harfe | Fabio Accurso, Laute
Franco Pavan, Theorbe, Chitarra battente & musikalische Leitung

Programm:
Italiens Stiefelspitze tanzt nicht nur Tarantella. Ebenso faszinierend wie ihre wunderbare Landschaft ist die noch kaum bekannte Musiktradition der Region zwischen Bergen und Meer. Die Musiker um den begnadeten musikalischen Geschichtenerzähler Pino De Vittorio haben sie in den Archiven und bei den Musikern vor Ort erforscht und präsentieren ihre sonnengereiften Früchte mit spanischen, griechischen und arabischen Aromen.

Datum
09.06.2018
17:00 Uhr
Tickets kaufen

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Preise
30,00 Euro | 20,00 Euro | *10,00 Euro
* Plätze mit Sichteinschränkung/Hörplätze
Informationen zum Kombiticket entnehmen Sie bitte der Homepage des Veranstalters.
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29