Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Flötentag – Euterpe’s Flute Delights

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Flötentag – Euterpe’s Flute Delights © The Royal Wind Music, Foto: Marco Borggreve

Ein Orchester aus Renaissance-Blockflöten vom Sopranino-Zwerg bis zum fast drei Meter langen Subbass-Riesen bietet einen ausgefallenen Anblick und einen einmaligen Sound: Die filigransten Stimmgeflechte vermag es nachzuzeichnen und verschmilzt sie doch zu einem Klangbild wie aus einem Guss. Dem Geheimnis der Musen auf der Spur erkundet The Royal Wind Music, wie Meisterkomponisten der Renaissance einander mit dem Feuer der Inspiration ansteckten.

Mit einer eigens entwickelten Komposition des Belgiers Jelle Verstraten spinnt sie den Faden fort bis in die Gegenwart. Eine große Schar Potsdamer Flötenschüler der Städtischen Musikschule Johann Sebastian Bach wirkt an der Uraufführung mit und draußen stimmt eine Klanginstallation des Komponisten auf das Konzerterlebnis ein.

Künstler:
The Royal Wind Music
Petri Arvo, Programm & Konzept

Programm:
Musik von Claudio Monteverdi, Orlando di Lasso, Johannes Eccard, Gilles Binchois, Adriaan Willaert & Jelle Verstraten (Uraufführung)

Datum
10.06.2019
18:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
35,00 Euro | 28,00 Euro | 22,00 Euro | 15,00 EUR
Ermäßigung/Sonstiges: Junges Festspielticket 10,00 Euro Einheitspreis für junge Leute bis 30 Jahre (begrenztes Kontingent)
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29