Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Flötentag – Händel & Co.

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Flötentag – Händel & Co. © Dorothee Oberlinger, Foto: Henning Ross

Als eingebürgerter Engländer wurde Händel von einer großen Blockflötennation adoptiert. Die Meisterflötistin und ihr kongenialer Partner umgeben ihn mit illustren Kollegen aus seinem Bekanntenkreis und lassen den Geist des großen Henry Purcell darüber schweben, der Händel gewiss auch inspirierte. Da singt die Flöte italienisch, tanzt schottisch und zündet virtuose Feuerwerksraketen!

Künstler:
Dorothee Oberlinger, Blockflöte
Laurence Cummings, Cembalo

Programm:
Sonaten, Grounds & Tunes von Georg Friedrich Händel, Henry Purcell, Georg Philipp Telemann, Godfrey Finger & Arcangelo Corelli

Datum
10.06.2019
15:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
35,00 Euro | 28,00 Euro | 10,00 Euro
Ermäßigung/Sonstiges: Junges Festspielticket 10,00 Euro Einheitspreis für junge Leute bis 30 Jahre (begrenztes Kontingent)
Ort der Veranstaltung
Palmensaal und Pflanzenhalle in der Orangerie/Neuer Garten
Im Neuen Garten 6
14469 Potsdam
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29