Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Flower Power Barock

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Flower Power Barock © Jean Rondeau, Foto: Baghir

Early Music, Folk und Sixties-Rock: Freiheit für die Alte Musik!
What if the Hippies were right? Liebe, Frieden und Mut zum kreativen Träumen braucht die Welt mehr denn je – und Musik, die den schönen Götterfunken Freude zündet. Zur Mittsommernacht beschwören Stars der Alten Musik den Geist von Woodstock und toben im Wiesengrund ihren Freiheitsdrang und die Lust auf Grenzerfahrungen aus. So if you’re going to Sanssouci, be sure to wear some flowers in your hair!

Künstler u.a.
BRÚ
Luciana Mancini, Gesang
Anna Besson, Barockflöte
Aira Maria Lehtipuu, Barockvioline
Krishna Najaraja, Barockviola, Hardanger-Fidel & künstlerische Leitung
Louna Hosa, Barockcello
Solmund Nystabakk, Theorbe

JASMIN TOCCATA
Jean Rondeau, Cembalo
Keyvan Chemirani, Zarb
Bijan Chemirani, Zarb, Day & Saz
Sokratis Sinopoulos, Lyra

VOKALENSEMBLE PUTNI
Antra Dreģe, Leitung
Ieva Saliete, Clavicymbalum
Jānis Bērziņš, E-Gitarre
Jēkabs Nīmanis, Basklarinette

Datum
20.06.2020
19:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
30,00 Euro
Junges Festspielticket (bis 30 Jahre): 15,00 Euro (begrenztes Kontingent)
Ort der Veranstaltung
Open Air Liegewiese Park Sanssouci
14469 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29