Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Les Arts Florissans – Ein barockes Opernbouquet

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Les Arts Florissans – Ein barockes Opernbouquet © Les Arts Florissans, Foto: Meng Phu

Unterm Lilienwappen des Hauses Bourbon herrschte Ludwig XIV. – mehr Flower Power geht nicht. Die Explosion kreativer Kräfte im Frankreich des Sonnenkönigs wird in Marc-Antoine Charpentiers Musikjuwel »Les Arts Florissans« hymnisch gefeiert. Doch Louis’ Lilie ist eine Schwertlilie, und so muss erst der Frieden die Zwietracht besiegen, ehe die florierenden Künste ihre Schöpferkraft entfalten. Das junge französische Ensemble Marguerite Louise, das 2017 eine maßstabsetzende Einspielung des Werks vorlegte, bringt es nun auf die Bühne und setzt ihm mit Highlights aus Charpentiers »La Couronne de fleurs« die Blumenkrone auf. Damien J. Jarrys augenzwinkernde Inszenierung lässt allegorische Figuren im prächtigen Barockgewand auf moderne Mitspieler treffen, und Hubert Hazebroucqs Choreografie bezaubert mit raffinierter barocker Tanzkunst.

Programm
Marc-Antoine Charpentier
Les Arts Florissans. Idylle en musique (1685)
& Auszüge aus: La Couronne de Fleurs (1685)

Datum
27.06.2020
17:00 Uhr
Tickets kaufen
28.06.2020
17:00 Uhr
Tickets kaufen
Zeiten / weiterführende Informationen
Einführung: 16:00 | Westliche Pflanzenhalle Orangerieschloss Sanssouci
Preise
70,00 Euro | 55,00 Euro | 40,00 Euro
Junges Festspielticket (bis 30 Jahre): 15,00 Euro (begrenztes Kontingent)
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29