Nikolaisaal Potsdam: “Man’s Journey”

  • Nikolaisaal Potsdam: “Man’s Journey” © Youssef Nassif, Foto: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Kammer-Weltmusik zwischen Morgen- und Abendland: Der in Damaskus ausgebildete und seit einigen Jahren in Deutschland lebende Kanun-Spieler und Komponist Youssef Nassif wuchs sowohl mit der traditionellen orientalischen als auch der klassischen europäischen Musik auf. Das Kanun, eine orientalische Kastenzither, beherrscht er wie kein Zweiter hierzulande. Das 76-saitige Instrument hat seit der assyrischen Zeit (10. Jahrhundert) bis heute einen bedeutenden Platz in der arabischen Welt, kann aber auch mühelos Brücken zur europäischen und Jazzmusik schlagen. Mit seinen Viertelton-Skalen, jenen für „westliche Ohren“ ungewohnten feinen Zwischentönen, entführt es uns Zuhörer wie auf einem fliegenden Teppich in fantastische Klangwelten der Sehnsucht, Freude und Melancholie…

Künstler:
Youssef Nassif, Kanun
Bilhan Latifov, Klarinette
Ossama Altessini, Cello
Elias Aboud, Percussion
Programm:

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Datum
07.04.2019
16:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
18,00 € | 15,00 €
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-2888822