Nikolaisaal Potsdam: Pfingstkonzert Pahud-Ottensamer-Mayer im Dreierpack

  • Nikolaisaal Potsdam: Pfingstkonzert Pahud-Ottensamer-Mayer im Dreierpack © Emmanuel Pahud, Foto: Fabien Monthubert

Sie kennen sich in- und auswendig, sitzen im Orchester nebeneinander und verbringen sogar ihre Freizeit zusammen. Doch als Solisten standen die drei Solo-Holzbläser der Berliner Philharmoniker Andreas Ottensamer, Emmanuel Pahud und Albrecht Mayer gemeinsam noch nie auf der Bühne.

Künstler:
Emmanuel Pahud, Flöte
Andreas Ottensamer, Klarinette
Albrecht Mayer, Oboe und Englischhorn
Yuki Kasai, Violine und Leitung
Kammerakademie Potsdam

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu “Così fan tutte” KV 588 / Sinfonie Nr. 35 D-Dur KV 385 “Haffner”
Ignaz Moscheles: Doppelkonzert für Flöte, Oboe und Orchester F-Dur
Franz Danzi: Doppelkonzert für Flöte, Klarinette und Orchester op. 41 / Concertino B-Dur für Klarinette, Fagott (Englischhorn) und Orchester op. 47
Franz und Karl Doppler: “Rigoletto-Fantasie” op. 38 (bearbeitet für Flöte, Klarinette, Englischhorn und Orchester)

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam gGmbH

Datum
10.06.2019
20:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
58,00 € | 52,00 € | 45,00 € | 35,00 € | 20,00 €
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-2888822