Nikolaisaal Potsdam: Weihnachtskonzert – Bohemian Rhapsody

  • Nikolaisaal Potsdam: Weihnachtskonzert – Bohemian Rhapsody © Gabor Boldoczki, Foto: Marco Borggreve

Böhmen, das Land zwischen Moldau und Masuren, strahlt mit seinen dichten Wäldern einen märchenhaften Charme aus. Viele böhmische Komponisten haben über die Jahrhunderte hinweg fabelhafte Werke geschaffen. Der dreifache ECHO Klassik-Preisträger Gábor Boldoczki nimmt sich mit Trompete und Flügelhorn nun diesem Repertoire an, spielt Nerudas berühmtes Konzert…

Künstler:
Gábor Boldoczki, Trompete und Flügelhorn
Peter Rainer, Violine und Leitung
Kammerakademie Potsdam

Programm:
František Benda: Sinfonie Nr. 2 G-Dur
Johann Baptist Georg Neruda: Trompetenkonzert Es-Dur
Antonín Dvořák: Zwei Walzer für Streichorchester op. 54 Nr. 1 A-Dur und Nr. 4 Des-Dur / Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22
Johann Nepomuk Hummel: Introduktion, Thema und Variationen f-Moll op. 102 für Flügelhorn und Orchester (original für Oboe)
Johann Baptist Vaňhal: Konzert für Flügelhorn und Orchester D-Dur (original für Kontrabass)

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam gGmbH

Datum
26.12.2018
18:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
35,00 € | 30,00 € | 25,00 € | 20,00 € | 10,00 €
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-2888822