Q3Ambientfest Edition 2018

  • Q3Ambientfest Edition 2018 © © Diane Barbe

Das Boutique-Musikfestival widmet sich insbesondere neoklassischer und experimenteller Musik. Zeitgenössische, internationale KomponistInnen wie Marina Baranova (UA), Lisa Morgenstern (DE), Andrea Belfi (IT), Hania Rani (PL) uvm. präsentieren in der fabrik Potsdam ihre Werke.

Anspruch des Festivals ist es eine Verbindung zwischen musikalischer Diversität und der Architektur Potsdams – von neoklassizistischen Schlössern bis zu DDR-Plattenbauten – herzustellen. Das Namenskürzel Q3A ist eine Anspielung auf den sogenannten „Querwandbau“ aus DDR-Zeiten.

Das dreitägige Festival wird auch im zweiten Jahr sorgfältig kuratiert von den Brüdern Sebastian und Daniel Selke, auch bekannt als Potsdamer Cello-Piano Duo CEEYS. In diesem Jahr findet das Q3Ambientfest vom 13. – 15. April 2018 erneut in der fabrik Potsdam statt. 21 KünstlerInnen aus 12 verschiedenen Ländern präsentieren ein abwechslungsreiches Programm, das sich neoklassischer und experimenteller Popmusik widmet.

Datum
Preise
Tagesticket: 13,20 Euro
Festivalpass: 17,60 Euro
Info / Kontakt
fabrik Potsdam
Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam