Quatuor Eclisses – Weltklasse Gitarrenquartett

  • Quatuor Eclisses – Weltklasse Gitarrenquartett © Quatuor Eclisses - Weltklasse Gitarrenquartett

Nach seinem Deutschland-Debut in Ahrenshoop nun auch in Sacrow:
Gitarrenquartett Quatuor Eclisses mit Werken von Luigi Boccherini, Claude Debussy, Joaquin Turina, Isaac Albeniz, Sergio Assad, Leo Brouwer und Alberto Ginastera
Seit 2012 setzt sich das Quatuor Éclisses auf der französischen Musikbühne durch. Mit Einfühlungsvermögen, Originalität und Subtilität beleben die vier Gitarristen Gabriel Bianco, Arkaïtz Chambonnet, Pierre Lelièvre und Benjamin Valette den Bereich der klassischen Gitarre neu, insbesondere durch anspruchsvolle und innovative Transkriptionen aus dem Klavier- oder Orchesterrepertoire. Als Gewinner des 1. Europäischen Kammermusikwettbewerbs der FNAPEC im Jahr 2013 folgten sie berühmten Ensembles wie dem Wanderer Trio oder dem Ysaÿe Quartett. 2014 wurden sie Preisträger der Fondation Banque Populaire. Der berühmte russische klassische Gitarrist und Komponist nannte das Quatuor Eclisses „eines der besten, wenn nicht das beste Gitarrenquartett“.

Datum
21.10.2018
18:30 Uhr
Tickets kaufen
Preise
18 Euro, ermässigt 12 Euro