Tango ohne Grenzen

  • Tango ohne Grenzen © Celia Millán und Michael Ihnow, Foto: Tango ohne Grenzen – Tango Sin Fronteras

Internationale Tango Gala auf der Seebühne am Tiefen See

Die argentinische Tänzerin Celia Millán und der Potsdamer Tänzer Michael Ihnow kommen nach Auftritten in der Staatsoper Berlin, mit der Russischen Philharmonie in Moskau und im Teatro Argentino in Argentinien mit seinen Tangos und internationalen Gästen erneut auf die Seebühne am Tiefen See Potsdam.

TANGO OHNE GRENZEN lädt argentinische und deutsche MusikerInnen und TänzerInnen ein, den TANGO temperamentvoll in all seinen Facetten zu feiern und das Publikum zu verzaubern. Es spielt das renommierte Orchester Tango Misterio, das TANGO OHNE GRENZEN schon in Argentinien begleitete.

Im Anschluss an das Gala-Konzert ist das Publikum eingeladen, bei der Milonga selbst zu tanzen und im Nachklang die Sommernacht am Tiefen See zu genießen.

Dauer: ca. 70 Minuten – anschließend Milonga

Ort: Seebühne am Tiefen See, Schiffbauergasse Potsdam

Datum
31.08.2024
20:00 Uhr
Tickets kaufen
Zeiten / weiterführende Informationen
Einlass 19:00 Uhr
Preise
Vorverkauf: 36,00 € / ermäßigt 28,00 € (zzgl. Geb.)