ZweiSaiten

Hatten Sie schon einmal “Flugzeuge im Bauch”? Immer wieder bestätigen
Veranstalter
das Entstehen “Magischer Momente” zwischen Publikum und den beiden Akteuren,
wenn das Publikum gebannt der charismatischen Stimme Kai Madlungs lauscht,
der dabei vom Sound der (E-)Violine in das passende musikalische Licht
gerückt wird.
Die Magie des Augenblicks entsteht besonders intensiv dann, wenn das
Publikum
nicht anders kann, als mitzusingen oder sogar zu tanzen.

Ob als „Viertelpoet“, Frontmann der Band „Regentanz“ oder auf Solopfaden
– Kai Madlung
ist als feste Größe der Halleschen Musikszene ein gern gesehener
musikalischer Gast.
In seinem Projekt “ZweiSaiten” ist der Hallesche Liedermacher, Pianist
und Gitarrist
mit der unverkennbaren Stimme gemeinsam mit Martin Wißner (Violine, Gesang)
auf den Spuren Deutscher Rockpoeten unterwegs.

Freuen Sie sich auf einen einzigartigen Konzertabend mit Songs von
Urgesteinen
deutscher Popmusik wie Grönemeyer, Lindenberg, Gundermann, Kunze,
Silly oder City, aber auch aktueller Künstler wie Bourani, Meyle oder
Poisel und vielen anderen!