Der Dichter Christian Morgenstern als Sohn eines Landschaftsmalers des Riesengebirges

  • Der Dichter Christian Morgenstern als Sohn eines Landschaftsmalers des Riesengebirges © Lienhard Hinz, Foto: Huber

Der Vortrag von Lienhard Hinz markiert einen Höhepunkt im Malergeschlecht Morgenstern. Sohn Christian Morgenstern bricht mit der Familientradition der Maler und setzt sich als Dichter durch. Vater Carl Ernst Morgenstern erreicht die Krönung des Malergeschlechts mit seiner Professur für Landschaftsmalerei. Die Stuttgarter Ausgabe Werke und Briefe ist die Quelle für den Schlusspunkt einer liebevollen Vater-Sohn-Beziehung.

Datum
08.06.2024
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Preise
Preise auf Anfrage