Potsdamer Naturfoto-Herbst: Der lange Weg zum Weißen Meer

  • Potsdamer Naturfoto-Herbst: Der lange Weg zum Weißen Meer © Osteuropa, Foto: Richard Löwenherz, Lizenz: Richard Löwenherz

Nach etlichen Wildnisexpeditionen durch die sibirischen Weiten, zog es den „Lonely Traveller“ Richard Löwenherz im Sommer 2019 mal nicht ganz so weit hinaus: Eine mysteriöse Datscha am Weißen Meer wurde zum Ziel erklärt, welche er zusammen mit drei russischen Wildniswander*innen zu Fuß und per Schlauchboot erreichen wollte. Doch bevor sich diese bunt zusammengewürfelte Truppe in Moskau zum ersten Mal treffen sollte, entschied sich der deutsche Abenteurer noch für eine längere Anreise quer durch Osteuropa.

Plätze können gerne vorreserviert werden. Die Anmeldung kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Aktuell können wir noch nicht sagen, welche Corona-Schutzmaßnahmen für den Oktober zutreffen. Wir empfehlen aber das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (OP-Maske oder FFP2-Maske).

Getränke gibt es vor Ort gegen freiwilliger Spende.

Datum
13.10.2022
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
Einlass ist ab 18 Uhr
Preise
5 Euro
4 Euro ermäßigt
Info / Kontakt
Förderverein Haus der Natur Potsdam
Katrin Leniger
Lindenstraße 34
14467 Potsdam
+49 (0) 331 201 55 27