Forschung gegen die Zwillingskrise

Auswirkungen von Klimawandel und Artenschwund sind in Deutschland inzwischen
deutlich zu sehen, in anderen Teilen der Welt sogar noch mehr. Dabei ist erkennbar,
dass sich beide Krisen gegenseitig verstärken. Im Vortrag präsentiert die
Direktorin des Botanischen Gartens, Prof. Dr. Anja Linstädter, ihre wissenschaftlichen
Ansätze, dieser Lage zu begegnen.

Datum
12.10.2022
17:00 Uhr
Preise
12.10.22, 17 Uhr, Großer Hörsaal Botanik, 2 €,
Mitglieder des Freundeskreises frei
Info / Kontakt
Universität Potsdam / Botanischer Garten
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam