Gespräch “Grenzgänger im Bezirk Potsdam vor und nach 1961”

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Potsdamer Gespräche 2021” zum Thema “Mauern und Brücken” statt.

Referent:innen: Rainer Potratz, anschließend im Gespräch mit Miriam Rürup
Organisation: Die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur, Moses Mendelssohn Zentrum

Datum
17.11.2021
18:00 Uhr
Ort der Veranstaltung
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
Info / Kontakt