Lesung G. Neumann “Mein Weg zum Paradies”

  • Lesung G. Neumann “Mein Weg zum Paradies” © N. Held

Gerhard Neumann liest aus seinem gleichnamigen Buch über sein Leben als musikliebender Gärtner in drei verschiedenen Gesellschaftssystemen. Er ist einer Wenigen, der die Obstbautradition im Potsamer Norden in die neue Zeit gerettet und daraus sein ganz eigenes Lebensprojekt erschaffen hat: Neumanns Erntegarten in Bornim. Gerhard Neumann gehört zu den Menschen, die bewegende, skurrile, aberwitzige, ja manchmal haarsträubende Geschichten nicht erst erfinden müssen, um sie aufzuschreiben. Neumann hat sie alle erlebt. Lesung mit musikalischen Einlagen, begleitet von Jörg Pistiak und Anne Fischer. In der Pause kostenlose Apfelverkostung.

Datum
Preise
frei