Online-Vortragsreihe Reihenweise Gesundheit “Wenn es in der Säule wirbelt”

  • Online-Vortragsreihe Reihenweise Gesundheit “Wenn es in der Säule wirbelt” © Arzt, Foto: pexels/Karolina Grabowska

Vergessen Sie die Märchen über den schonungsbedürftigen Rücken. Dramatischer Bewegungsmangel, Fehlbelastung und zusätzlicher altersbedingter Verschleiß sind die häufigste Ursache für Rückenschmerzen. Was ist eigentlich der „Rücken“? Wo sind altersbedingte Veränderungen häufig und ab wann muss eine Therapie erfolgen? Was ist die „Schaufensterkrankheit“? Antworten darauf gibt Dr. med. Sascha V. Schneider, Chefarzt des Wirbelsäulenzentrums der Oberlinklinik Potsdam. Er spricht über intelligente Bewegung, innere und äußere Aufrichtung, konservative und operative Therapien bei Beschwerden der Wirbelsäule. Im Anschluss haben Sie noch Zeit, über Ihre speziellen Fragen zu diskutieren. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem St. Josefs-Krankenhaus Potsdam.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: schoetz@prowissen-potsdam.de

Ort der Veranstaltung
proWissen Potsdam e.V.
14467 Potsdam
Info / Kontakt
proWissen Potsdam e.V.
Antje Schötz
14467 Potsdam