Trophäen und Raketen – Saskia Hüneke über Potsdamer Ikonographien im Dialog

  • Trophäen und Raketen – Saskia Hüneke über Potsdamer Ikonographien im Dialog © Foto: Saskia Hüneke

Die Mosaike am Rechenzentrum und die Bildwerke des Garnisonkirchturms haben eine Gemeinsamkeit: Beide stehen für symbolträchtige Idealvorstellungen der jeweils Auftrag gebenden Macht. Die 1730-35 errichtete Garnisonkirche und das 1969-71 erbaute Rechenzentrum ziehen derzeit starke zustimmende oder ablehnende Emotionen auf sich. Die Kunsthistorikerin Saskia Hüneke interpretiert in ihrem Vortrag die Kunstwerke aus ihrer Entstehungszeit heraus. Neben der Einordnung in die Geschichte ist es auch der Blick auf das künstlerische Detail, das die Vielschichtigkeit historischer Zeitebenen zu erkennen gibt und mitunter überraschende Brücken schlägt. Damit leistet Hüneke mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Frage einer möglichen zukünftigen Nachbarschaft der geschichtsträchtigen Motive.

Referentin: Saskia Hüneke (ehem. Kustodin der Skulpturensammlung der SPSG)
Karten nur im Vorverkauf: 0331 / 29 17 41

Datum
Preise
10,00 € / erm. 8,00 €
Ort der Veranstaltung
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
Info / Kontakt
URANIA Potsdam
Gutenbergstr. 71/72
14467 Potsdam