Von der Liebe. Und dem Krieg. Frauen erinnern

  • Von der Liebe. Und dem Krieg. Frauen erinnern © Hilde Domin, Foto: Ursula Stock, Lizenz: Ursula Stock

Musikalische Lesung, 76 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges gestalten die Schauspielerin Karen Schneeweiß-Voigt und die Musikerin Katharina Burges einen Abend mit authentischen Berichten von Frauen in Kriegszeiten und Live-Musik.

Beide Großmütter von Karen Schneeweiß-Voigt haben schriftlich Zeugnis gegeben von ihren Erfahrungen im Krieg. Aus der Perspektive dieser zwei Frauen erfahren wir mehr über den Alltag, über unglaubliche und zum Teil erschreckende Erlebnisse und Odysseen, die angesichts heutiger Flüchtlingsströme wieder aktuell anmuten.

Auszüge aus beiden Zeugnissen werden ergänzt mit Musik vorgetragen von Katharina Burges, die die Zuhörer mitnimmt auf eine Zeitreise in Gedanken.

Datum
Preise
15,00 Euro
Info / Kontakt
Museum Alexandrowka
Nadine Felgenhauer
Russische Kolonie 2
14469 Potsdam