Zsuzsa Bánk

  • Zsuzsa Bánk © Zsuzsa Bánk, Foto: Gaby Gerster

Zsuzsa Bánk – liest “Sterben im Sommer”

Lesung und Gespräch

Unter den großen Autorinnen unserer Zeit ist Zsuzsa Bánk die Gefühlvollste. Ihre Romane sind tiefgehende Einfühlungen und atmosphärische Erkundungen. Sie ist genau die richtige für dieses Sommerrequiem, dieses sprichwörtliche „Wechselbad der Gefühle“.

Eine Veranstaltung des Waschhaus Potsdam und des Literaturladen Wist. Mit freundlicher Unterstützung durch den „Förderverein Buch“.

Hinweis: Die Veranstaltung findet in der Waschhaus Arena unter besonderen Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Die Arena verfügt über ausreichend Fläche, um die allgemeinen Abstandsregeln einhalten zu können. Zum Schutze eurer eigenen Gesundheit, der unserer Mitarbeiter und der anderen Gäste bitten wir um das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske am Einlass, an der Bar und auf den Toiletten. Bitte bringt eure eigene Maske mit und beachtet die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Einlass 19:00 Uhr
Preise
Vorverkauf & Abendkasse 10,00 € (im VVK zzgl.Geb.)