Deep Circle @ Archiv Potsdam

  • Deep Circle @ Archiv Potsdam © Deep Circle, Foto: Deep Circle

“Deep Circle” impliziert den gemeinsamen Rave in ausgewählten Locations zu ausgewählter Musik. Die Veranstaltungsreihe macht es sich zur Aufgabe, durch einen abwechslungsreichen Mix aus Deep/Tech-House bis hin zu Techno/Minimal, für einen durchgehend tanzbaren Ohrenschmaus zu sorgen. Dabei werden sowohl die Künstler der ersten Stunde, als auch regionale Acts im Line-Up integriert.

Zum Start ins neue Jahr bieten wir euch die Möglichkeit, eure Vorsätze nach nicht einmal drei Wochen direkt über Bord zu werfen. Also schnappt eure Freunde, lasst den Alltag links liegen und passt euren Herzrhythmus an 120 bis 130 Schläge pro Minute an. Licht & Sound lassen euren Endorphin-, Serotonin- und Dopaminspiegel in die Höhe treiben. Oder kurz: Knacken lassen.

Hinter dem Pult stehen für euch:

– Smart aber Brenzlig // Deep Circle

– Dech & Duch // Paarpaletten

– Clip & Klar // Berlin

– Guido Gospel // Deep Circle

– Chris Saust // Deep Circle

Datum
Preise
Gemäß den Statuten des Archivs werden wir hier keine Eintrittspreise aufführen. Es sei jedoch gesagt, dass ihr zu einem kostengünstigen Taler bei uns einen schönen Abend haben werdet.