Mein Herz ist ein Grammophon

  • Mein Herz ist ein Grammophon © Mein Herz ist ein Grammophon
  • Mein Herz ist ein Grammophon © Mein Herz ist ein Grammophon
  • Mein Herz ist ein Grammophon © Mein Herz ist ein Grammophon

„Wenn ich mal Kummer hatte, dann nahm ich eine Platte und legte sie auf’s Grammophon …“ Alles fing auf dem Flohmarkt an, wo die Berliner Sängerin Ute Beckert eine alte Schellackplatte von Rosita Serano fand. Um sie hören zu können, kaufte sich die Künstlerin ein altes Koffergrammophon. Es sollte eines von etlichen Requisiten ihres neues Programmes werden, die in einem großen Koffer verstaut sind. Ihre Lieder erzählen von Sehnsüchten,Träumen und Erlebnissen. Begleitet wird die Sängerin von Maxim Shagaev, einem echt russischen Meister des Knopfakkordeons. Mit Melodien aus vergangenen Zeiten, aus den Kaffeehäusern Berlins und aus den UFA-Palästen verzaubert das Duo immer wieder sein Publikum. Sie geben Ohrwürmer zum Besten, die viele Besucher kennen, aber schon lange nicht mehr gehört haben.

Gesang: Ute Beckert
Bajan:Maxim Shagaev

Datum
27.09.2019
19:30 Uhr
Preise
VVK: 19 € zzgl. Gebühr | Abendkasse 21 € | ermäßigt 16 €