Nikolaisaal Potsdam: Israel Jazznight

  • Nikolaisaal Potsdam: Israel Jazznight © Omer Klein Trio, Foto: Peter Hönnemann

Blue Notes aus der multikulturellen Wundertüte: Noch bis vor ein paar Jahren war Israel auf der Weltkarte des Jazz ein weißer Fleck. Doch mittlerweile scheint ein regelrechter Boom jede Menge exzellenter israelischer Musiker in die internationale Jazzszene zu katapultieren. In diesem Konzert stellen sich zwei markante Protagonisten vor, die ihre Kraft sowohl aus den heimischen multikulturellen Wurzeln als auch aus dem modernen westlichen Jazz schöpfen…

Künstler:
Teil 1: Omer Klein Trio
Omer Klein, piano & synth & percussion
Haggai Cohen Milo, bass & synth bass
Amir Bresler, drums & percussion

Programm:
“Radio Mediteran” – Eine musikalische Liebeserklärung an das Mittelmeer

Teil 2: Omer Avital Qantar
Omer Avital, bass
Eden Ladin, piano
Asaf Yuria, saxophones
Alexander Levin, tenorsax
Ofri Nehemya, drums

Programm:
Klassisch-moderner Jazz mit orientalischem Einschlag

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Datum
22.11.2019
19:30 Uhr
Tickets kaufen
Preise
35,00 Euro | 30,00 Euro | 25,00 Euro | 20,00 Euro | 10,00* Euro
*Hörplätze
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29