Landespolizeiorchester – Ein Abend für Barbara Streisand

  • Landespolizeiorchester – Ein Abend für Barbara Streisand © Landespolizeiorchester, Foto: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Das LPO ehrt eine große Entertainerin. 1942 in Brooklyn geboren, wurde Barbara Streisand die wohl bekannteste US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Regiesseurin. Ihren Durchbruch erzielte sie 1968 mit dem Film “Funny Girl” – danach wurde sie zu einer mehrfach mit Oscars und Grammys ausgezeichneten Persönlichkeit. Sie ist di einzige Künstlerin, die in sechs aufeinanderfolgenden Jahrzehnten mit jeweils mindestens einem Album auf Platz 1 der US-Charts landete. Das LPO widmet sich heute Abend im zweiten Teil des Programms ihrem großen Ouvre – im ersten Teil spielt es Musik großer Hollywood-Filmklassiker.

Programm:
J. Styne: People
A. Lloyd-Webber: All I ask of you
M. Hamlisch: The way we were
B. Streisand: Evergreen u.a.

Künstler:
Landespolizeiorchester Brandenburg
Eileen Manneck, Gesang
Christian Köhler, Dirigent

Veranstalter: Freundeskreis des Landespolizeiorchesters Brandenburg e.V.

Datum
Preise
25,00 Euro | 22,00 Euro | 19,00 Euro | 16,00 Euro | 5,00 Euro
5,00 Euro = nur Hörplätze
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-2888822