Schloss Cecilienhof: Christmas Swing For Cecilie

  • Schloss Cecilienhof: Christmas Swing For Cecilie © Andreas Hofschneider-Quartett © Marco Hofschneider

Weihnachtliche Geschichten und Klänge mit dem Andreas Hofschneider-Quartett und Special Guests

Nach dem großen Erfolg zweier Swing-Konzerte mit dem Andreas-Hofschneider-Quartett im Weißen Salon von Kronprinzessin Cecilie wird diesmal zu einem exklusiven Abend mit Swing-Musik und Anekdoten zur Weihnachtszeit in den Marschallsaal des Schlosses eingeladen. BesucherInnen können sich von Highlights des Swing im romantisch dekorierten und stimmungsvoll erleuchteten Ambiente mit Kamin und Kerzenschein verzaubern lassen.

Andreas Hofschneider spielt auf seiner Benny Goodmann-Klarinette und erzählt vom „Christmas in America“. Als Special Guests konnten Andrej Hermlin am Piano und die wunderbare Sängerin Betty Labeau gewonnen werden. An diesem Abend kann man der Musik der 30iger Jahre lauschen sowie ein Glas Punsch und weihnachtliche Köstlichkeiten genießen, die von „à la maison“ aus Potsdam angeboten werden.

Vor dem Konzert (18 Uhr) gibt es die Möglichkeit, an einer Führung teilzunehmen

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Schlosseingang, Konzert im Marschallsaal
Preise
35 Euro
inklusive Schlossführung
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0)331-9694107