THE CURSE OF UNSPOKEN WORDS

  • THE CURSE OF UNSPOKEN WORDS © ZOOM, Foto: Kurt Rade, Lizenz: Kurt Rade

Vier international renommierte Jazz-Instrumentalisten sind die Band ZOOM und kommen auf ihrer CD-Release ins Kunsthaus: Stephan Mattner (tenor sax), Philipp van Endert (guitar), Sebastian Räther (bass) und Jo Beyer (drums).

Vier international renommierte Jazz-Instrumentalisten verbinden ihre charakteristischen Stimmen mit der Band ZOOM. Sie treten in solistischen Momenten zeitweise in den Vordergrund, um dann im nächsten Augenblick wieder in die Anbindung des Gesamtklangs einzutauchen. Das kompositorische Konzept dieser Formation ist im Kern eine Klangverschmelzung von vier Instrumenten. Neben minimalistischen Melodiepattern sind Elemente von modern Jazz, artverwandten Stilen und beinahe sphärischen Melodien charakteristisch. Diese steigern sich im spannungsgeladenen Aufbau zu dem kraftvollen und komplexen Klangkonstrukt „ZOOM“.

In Kooperation mit der jazzwerkstatt und dem quer.KULTUR e.V.

Datum
Preise
15 € (ermäßigt 12 €)
Info / Kontakt
Kunsthaus sans titre
Werner Ruhnke
Französische Straße 18
14467 potsdam