Zaunkonzert am Jagdschloss

  • Zaunkonzert am Jagdschloss © Zaunkonzert, Foto: Hannes Kreuziger
  • Zaunkonzert am Jagdschloss © Zaunkonzert, Foto: Hannes Kreuziger
  • Zaunkonzert am Jagdschloss © Zaunkonzert, Foto: Hannes Kreuziger

Die Zaunkonzerte gehen weiter! Angemeldet als Versammlung zu dem Thema “Für den Erhalt der Kultur in der Corona-Zeit”. Am 09.04.2021 findet das 200. und an diesem Ort nun tatsächlich letzte Zaunkonzert statt. Seit Ostern 2020 gibt der Musiker Hannes Kreuziger täglich außer sonntags an seinem Zaun in Potsdam / Klein Glienicke um 17 Uhr ein Konzert. Stand 02.04.2021 sind es 194 Zaunkonzerte anno corona.Diese Zaunkonzerte haben sogar schon einen gewissen Kultstatus: manche Leute kommen mit Klappstühlen und Decken und lauschen seinen Liedern am Klavier. Zuverlässig immer montags bis samstags von 17 bis 18 Uhr, bei jedem Wetter. „Ich möchte in diesen besonderen Zeiten voller Angst und Fragezeichen etwas Positives beitragen. Ich mache das für alle Menschen, die es brauchen. Also für mich selbst genauso wie für die Leute, die am Zaun stehen bleiben und gern zuhören.”

Datum
Preise
Kasse des Vertrauens ("Nimm was du brauchst und gib was du kannst")
Info / Kontakt
Hannes Kreuziger
Mövenstr. 2a
14482 Potsdam