Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Schiffsreise nach Sizilien

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Schiffsreise nach Sizilien © Foto: Oni Wytars

Der Stauferkaiser Friedrich II. und seine Welt: Stellen Sie sich vor, Sie schippern auf den Havelseen in den Sommerabend, dem von Lenné und Schinkel zum landschaftlich-architektonischen Gesamtkunstwerk geadelten Petzow entgegen – und landen in Sizilien. Festspieldramaturg Thomas Höft macht Sie unterwegs mit dieser schillernden Persönlichkeit europäischer Geschichte bekannt, bevor Sie in der Schinkelkirche Petzow ein Konzert mit Mittelaltermusik aus dem Mittelmeerraum und Texten vom und um den Stauferkaiser erwartet.

Krünstler:
Ensemble Oni Wytars
Gabriella Aiello, Gesang
Peter Rabanser, Gesang, Laute, Dudelsack
Marco Ambrosini, Schlüsselfiedel
Riccardo Delfino, Harfe
Katharina Dustmann, Perkussion
Michael Posch, Blockflöten

Karsten Wolfewicz, Sprecher

Schiffspartie dem Motorschiff “Stadt Potsdam” ab Dampferanlegestelle Lange Brücke Potsdam (Weiße Flotte) nach Petzow und zurück.

Datum
15.06.2018
17:00 Uhr - 21:45 Uhr
Tickets kaufen

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Zeiten / weiterführende Informationen
ab/an Dampferanlegestelle Lange Brücke Potsdam
Preise
45,00 Euro
inkl. Kaffeegedeck
Ort der Veranstaltung
Abfahrt: Dampferanlegestelle Weiße Flotte Potsdam
Lange Brücke
14469 Potsdam
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29