Park Sanssouci: Aussäen von gesammelten Eicheln mit dem „Eichelhäher“

  • Park Sanssouci: Aussäen von gesammelten Eicheln mit dem „Eichelhäher“ © Werkzeug „Eichelhäher“, Foto: SPSG, Lizenz: SPSG

Mach mit im Park

Jedes Jahr sammeln unsere Parkgärtner:innen Saatgut von fitten Bäumen im Park und säen es an ausgewählten Orten wieder aus. Sie möchten ihnen dabei helfen und von den Gärtner:innen vieles über diesen Ansatz und die Gartendenkmalpflege erfahren? Assistieren Sie beim Säen junger Eichen mit dem Spezialwerkzeug: dem „Eichelhäher”.

An diesen Mitmach-Terminen sind alle Besucher:innen eingeladen, bei der Parkpflege mit anzupacken und auf diesem Wege viel Wissenswertes von den Gärtner:innen zu erfahren. Die Termine sind kostenfrei und ohne Anmeldung.

Datum
09.11.2024
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Chinesisches Haus, Park Sanssouci
Preise
Eintritt frei
ohne Anmeldung
Ort der Veranstaltung
Park Sanssouci
Nördlicher Park Sanssouci am Orangerieschloss
14469 Potsdam
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0) 0331.96 94-107