Fachgespräch “Lasst die Sau raus! Die Zukunft der Tierhaltung in Brandenburg”

Wie sieht sie aus, die Zukunft der Tierhaltung in Brandenburg? Wie kann eine umweltverträgliche Landwirtschaft geschaffen werden? Und welche tatsächlichen Verbesserungen in der Brandenburger Nutztierhaltung sind nach dem erfolgreichen Volksbegehren gegen Massentierhaltung und der Erarbeitung eines Landestierschutzplans möglich?

Zusammen mit der Bürgerinitiative “Am Mellensee gegen Massentierhaltung und für Umweltschutz” sowie der “Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt” möchte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Brandenburger Landtag mit Praktikern, Verbänden und Prominenten diskutieren.

– Nadeshda Brennicke, Schauspielerin
– Dr. Tanja Busse, Autorin (“Die Wegwerfkuh”) und Journalistin
– Helmut Querhammer, Bio-Landwirt (angefragt)
– Friederike Schmitz, Autorin und Tierethik-Referentin
– Prof. Dr. Siegfried Ueberschär

Eine Anmeldung bis 15. Mai mit Nennung des Veranstaltungsnamens ist erforderlich.

Ein Veranstaltungstipp der FÖL

Datum
Info / Kontakt
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Brandenburger Landtag
Alter Markt 1
14467 Potsdam
+49 (0) 331 96617-02