14. Lange Nacht der Freien Theater

Zum vierzehnten Mal wird das T-Werk anlässlich der Langen Nacht der Freien Theater zum Zentrum der brandenburgischen Theaterszene. An einem Abend wird quer durch diverse Genres und Stile ein Überblick über die Bandbreite und den Reichtum der freien Theater im Land Brandenburg geboten. Ob eigenständige Arbeit, Ausschnitt, Vorschau oder Rückblick, das abwechslungsreiche Programm mit seinem Mix aus Figuren- und Maskentheater, Tanz, Performance und Musik wird das T-Werk und den angrenzenden Schirrhof erneut in ein stimmungsvolles Ambiente verwandeln.

Mit Gastspielen von:

KOMBINAT
OXYMORON Dance Company
tanzkompanie golde g.
Comédie Soleil
rudolf & voland
Etta Streicher
Theater Poetenpack
theater 89
Henn Miller
Ton und Kirschen Wandertheater
Alessandro Maggioni & Kompanie mikro-kit
P_S_B_Mt

Datum
Preise
Tageskarte (VVK)
Erwachsene 18,00 €; ermäßigt 12,00 €; Schüler 8,00 € (Abendkasse: +2,00 €)
Ort der Veranstaltung
T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam
+49 (0) 0331 - 71 07 92