Angela Hopkins mit “What´s love got to do with it?”

  • Angela Hopkins mit “What´s love got to do with it?” © Angela Hopkins mit "What´s love got to do with it?"

Clownsolo

„Please do not leave your luggage unattended!” Ein Clownsolo bebildert mit Lebensthemen, die von einer Reise mit Rucksack und Hindernissen erzählt.
Was hat Liebe damit zu tun? Ein „work in progress” mit Inspiration und Improvisation.

Angela Hopkins ist Clownin und absolvierte mit NosetoNose das facilitators training in London. Derzeit führt sie die Remise/Werkstatt für clownforschung in Potsdam, leitet Clowning-Workshops und Fortbildungen deutschlandweit sowie international.

Spiel: Angela Hopkins
Dauer: ca. 45 min

Ohne Sprache

Datum
28.02.2020
20:00 Uhr
29.02.2020
19:00 Uhr
Preise
14,00 € / erm. 9,00 € / Schüler 6,00 € (AK +2,00 €)