AURA Dance Theatre zeigt: “Game changer” | UNIDRAM 2018

  • AURA Dance Theatre zeigt: “Game changer” | UNIDRAM 2018 © Foto: Svetlana Batura

DEUTSCHLAND-PREMIERE
Tanztheater mit Livemusik

Beinah körperlos, wie unter Valium und einem starren Bewegungsreglement unterworfen, zieht eine Prozession traumwandlerischer Figuren vorüber. Eingehüllt in riesige Kostüme mit opulenten, geometrischen Graffitis scheinen sie zu schweben, doch es rumort gewaltig unterm Gewand. Gelerntes vergessen, Befreiungsversuche starten, Verlangen nach Taumel – wo es Revolten gibt, beginnt Bewegung. „Game changer“ handelt vom Geist der Freiheit und der Souveränität und rückt die unmittelbare Energie und Dynamik des Aufbruchs ins Zentrum.

Regie: Birutė Letukaitė
Darsteller: Blake Seidel, Chiara Corbetta, Clara Giambino, Erik Zarcone, Evgenii Kalachev, Jasper Narvaez, Julija Mintautė, Matthew Livingston, Marine Fernandez, Mei Chen
Livemusik: Antanas Jasenka
Gesang: Ilja Gun
Kostüme: Guda Koster
Licht: Vladimiras Šerstabojevas

Dauer: 60 Minuten, nonverbal

Datum
02.11.2018
20:15 Uhr
Tickets kaufen
Preise
Preisgruppe A (19 € / erm. 14 € / Schüler 8 € AK +2 €)