Das achte Leben von Nino Haratischwili

  • Das achte Leben von Nino Haratischwili © Hans Otto Theater, Foto: TMB, Geertje Wieck
  • Das achte Leben von Nino Haratischwili © lina Wolff, Franziska Melzer, Rita Feldmeier, Andrea Casabianchi, Guido Lambrecht, Kristin Muthwill, Marie-Therése Fischer, Tina Schorcht, Foto: Hans Otto Theater, Thomas M. Jauk
  • Das achte Leben von Nino Haratischwili © Alina Wolff, Marie-Therése Fischer, Foto: Hans Otto Theater, Thomas M. Jauk

Niza, die Ururenkelin eines georgischen Schokoladenfabrikanten, entwirft für ihre Nichte Brilka die atemberaubende Geschichte ihrer Familie, die durch sechs Generationen hinein in acht Leben führt. Der Bogen spannt sich von der Zarenzeit über den Aufstieg und Fall der Sowjetunion bis ins Europa nach dem Mauerfall. Ein Jahrhundert der Revolution, des Krieges und Terrors, der Utopien und Revolten brennt sich in die Lebensgeschichten ein. In die von Stasia, die stoisch den Zeiten trotzt, und ihrer bildschönen Schwester Christine, deren Liaison mit dem Kleinen Großen Mann fatale Folgen hat. In die der Kinder Stasias, Kostja und Kitty – er verfällt den Verlockungen der Sowjetmacht, sie verliert alles und findet im Exil eine Stimme. In die Elenes, deren Aufbegehren im starren System ihres Vaters Kostja missglückt, und ihrer Töchter Daria und Niza, die haltlos in chaotischen Zeiten bleiben.

Regie und Kostüm: Konstanze Lauterbach
Bühne: Ariane Salzbrunn
Musik: Achim Gieseler

Datum
27.10.2019
17:00 Uhr
Tickets kaufen
30.11.2019
18:00 Uhr
Tickets kaufen
07.12.2019
18:00 Uhr
Tickets kaufen
27.12.2019
18:00 Uhr
Tickets kaufen
Info / Kontakt
Hans Otto Theater GmbH
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam